Zum Inhalt

Zur Navigation


Dachsanierung über einem Trapezblechprofil

Wärmedämmplatten werden in den Profilen verlegt, um eine ebene Fläche zu bekommen.
Anschließend wird eine 2-lagige Dachhaut verlegt.

Die Sanierung erfolgt mit geprüften und bewährten Elastomer- bzw. Polymerbahnen von den führenden Herstellern. Die Polymerbahnen sind 4 mm bzw. 5 mm stark und armiert mit einem Polyesterfaservlies. Die Abdichtungsbahnen sind hochreißfest und elastisch. Für zusätzliche Sicherheit sind die Bahnen mit Naturschiefer abgestreut für einen noch besseren UV-Schutz.


    



 

 

 

 

 

 

.