Zum Inhalt

Zur Navigation

Pappdachsanierung

Hier können alte Dächer mit abgewitterter Dachpappe kostengünstig saniert werden, ohne die vorhandene Eindeckung abzutragen. Die Pappdachsanierung erfolgt mit einer weißen, vlieskaschierten, mechanisch befestigten Folie.

Die Sanierung erfolgt mit geprüften und bewährten Elastomer- bzw. Polymerbahnen von den führenden Herstellern. Die Polymerbahnen sind 4 mm bzw. 5 mm stark und armiert mit einem Polyesterfaservlies. Die Abdichtungsbahnen sind hochreißfest und elastisch. Für zusätzliche Sicherheit sind die Bahnen mit Naturschiefer abgestreut, für einen noch besseren UV-Schutz.




.